AllergikerAsthmatikerMagazinTherapieprogrammAsthma-Häufigkeit in Deutschland 2019

18. März 2019von @Asthma.REISEN0

8 Millionen Asthmatiker alleine in Deutschland35% mehr Asthmakranke

Asthma bronchiale ist die häufigste chronische ErkrankungJedes Jahr kommen Weltweit mehrere Millionen Asthma-Patienten mit einer Asthmaattacke in die Notaufnahme. (Quelle: Estimates of the Global Burden of Ambient PM2.5 , Ozone, and NO2 on Asthma Incidence and Emergency Room Visits)

Alleine von 2010 bis heute sind die Asthma-Zahlen bei Erwachsenen in Deutschland um 35 Prozent angestiegen. Bei Kindern und Jugendlichen blieben die Zahlen dagegen größtenteils konstant. Das ergab eine Auswertung des Versorgungsatlas, wo auch regionale Unterschiede zwischen Stadt und Land nachweisen werden konnten.

Zu diesem drastischen Anstieg  von Asthma bei Erwachsenen trägt offenbar auch der Anstieg der Lebenserwartung von Patienten mit Asthma bei. Bei Kindern und Jugendlichen dagegen blieb der wegen Asthma versorgte Patientenanteil im Beobachtungszeitraum weitgehend konstant.

Die Ermittlung bei Asthma mit Regionalen unterschieden auf Kreisebene gibt es zum ersten mal in Deutschland und wurde über den langen Zeitraum von acht Jahren protokolliert.

Die Studie weist Unterschiede zwischen städtischen und ländlichen Regionen nach. In Großstädten lag der Anteil der gesetzlich Versicherten, die wegen Asthma behandelt wurden, um rund 25 Prozent höher als auf dem Land. Auf Kreisebene zeigten sich signifikante Unterschiede.

Der höchste in einem Kreis gefundene Asthmatiker-Anteil lag bei knapp 9 Prozent der Versicherten, im Kreis mit der niedrigsten Rate betrug er 3 Prozent. In den neuen Bundesländern liegen die wegen Asthma versorgten Patientenanteile meist niedriger als in den alten. Hier bestätigt die Studie des Versorgungsatlas frühere Untersuchungen.

von @Asthma.REISEN

Seit Jahren schon beschäftige ich mich neben Urlaub und Reisen mit Gesundheit und Fitness. Hier kam gerade von Allergikern und Asthmatikern, dass Sie kaum bis keinen Sport betreiben können. Was also kann gerade diesen Menschen helfen sich wieder Fit und Gesund zu fühlen. Die Nano-Aerosole-Inhalations-Therapie war hier die Lösung und sollte dafür sorgen, dass Betroffene nach dem Therapie-Urlaub, der im übrigen durch die Krankenkassen bezuschusst wird, bis zu 210 Tage also 7 Monate Beschwerdefrei waren. Somit habe ich mich als Urlaubsguru auf Therapie-Urlaub mit Krankenkassenzuschuss spezialisiert.

Schreibe ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *